FinanzenKrypto

Memecoins mehr als eine Pointe im Krypto-Winter

Noch überraschender ist, dass sie ihren Wert im Vergleich zu vielen ernsthafteren Altcoins ziemlich gut gehalten haben und sogar so positioniert sind, dass sie ihre eigenen nutzwertbasierten Ökosysteme haben.

In einem früheren Artikel Wir haben untersucht, warum Metaversum-Land und NFTs ein weniger riskantes Portfolio sein könnten als „sichere“ Vermögenswerte wie ETH und BTC. Werden Memecoins auch zu schnell abgetan?

Hier ist ein genauerer Blick darauf, was Memecoins sind und warum SHIB und DOGE möglicherweise eine größere Zukunft haben, als Sie denken.

Memecoins nach dem Crash

Memecoins sind digitale Assets, die auf beliebten Internet-Memes basieren. Die bekannteste Meme-Münze ist beispielsweise DOGE. Shiba ist ein Spin-off, das auf einem Shiba Inu-Hund basiert. SHIB und DOGE sind zwei der beliebtesten Memecoins in der Kryptowelt.

Die 15 besten Coins nach Marktkapitalisierung sind in der folgenden Abbildung von CoinMarketCap vom 24. Juli 2022 dargestellt. Wie Sie sehen können, belegen SHIB und DOGE die Plätze 10 bzw. 14.

Größte Marktkapitalisierung (Coinmarketcap.com)

Noch wichtiger ist, dass wir auch eine monatliche Aufschlüsselung der durchschnittlichen Position von DOGE und SHIB von Januar bis Juli 2022 in den Rankings für die größte Marktkapitalisierung haben. Es fällt auf, dass es seine Position innerhalb der Top 15 beibehält, wie im folgenden Screenshot gezeigt

Footprint Analytics – Memecoins im Bärenmarkt 2022 (footprint.network)

Vom 1. Januar bis zum 24. Juli sank DOGE von etwa 24 Milliarden auf etwa 8 Milliarden und SHIB von etwa 11 Milliarden auf etwa 5 Milliarden. Beide Memecoins haben sich behauptet, im Gegensatz zu den vorherigen Krypto-Crashs in den Jahren 2018 und 2014, bei denen ein Großteil der Kryptowährungen für immer ausgelöscht werden würde.

Tatsächlich erlitten sowohl SHIB als auch DOGE während dieser Baisse 2022 nicht den höchsten Preisrückgang unter den Top-15-Kryptos. Das Diagramm unten zeigt die Kursentwicklung seit Jahresbeginn (YTD) bis zum 24. Juli 2022.

Fußabdruckanalyse – Meme vs. Alts Token-Preis – Gleicher Spread

Es gibt einige Gründe für den diesjährigen Marktcrash, der sich auf SHIB und DOGE auswirkte. Ein Hauptgrund ist, dass Kryptowährungen in Bezug auf Preisaktionen stark mit Bitcoin korrelieren. Darüber hinaus hat Bitcoin eine vierjährige Tendenz zum Absturz direkt nach einem massiven Preisanstieg. 2022 ist dasselbe Jahr wie 2018 und 2014 und wird durch eine historische Runde geldpolitischer Straffungen verstärkt, um die Rekordinflation zu beherrschen.

Am 7. Mai 2022 nahm mit LUNA und seinem Stablecoin UST ein weiteres Großereignis des Krypto-Bärenmarktes seinen Lauf. Dieses aktuelle Krypto-Ereignis schickte Schockwellen an Krypto-Investoren und -Händler sowie FUD-Treibstoff an Neinsager und Skeptiker der Blockchain-Welt. Dieses Ereignis führte dazu, dass Bitcoin in dieser Woche über 11 % verlor, was dem gesamten Kryptomarkt folgte.

Fundamentale Analyse

Trotz der negativen Nachrichten an den Märkten haben die Fundamentalindikatoren sowohl bei SHIB als auch bei DOGE positive Zeichen gesetzt
Nach der neuesten Analyse von CoinGecko.comgab es für einen Großteil des Jahres 2022 eine starke und wachsende Community von DOGE-Investoren. Sie können sehen, dass die Zahl der Twitter-Follower und Reddit-Abonnenten stetig gewachsen ist.

Faszinierend ist, dass Memecoins nicht nur den Krypto-Winter überleben, sondern ihre Community wächst.

Siehe die Abbildung unten.

Das Gleiche können wir auch für SHIB feststellen. Die folgende Abbildung von CoinGecko.com zeigt, dass es trotz des rückläufigen Marktes eine stark wachsende Community für SHIB gibt.

Sowohl die Reddit- als auch die Twitter-Abonnentenzahlen sind für einen Großteil des Jahres 2022 gestiegen. Es ist auch erwähnenswert, dass SHIB viel jünger als DOGE ist, da SHIB im Jahr 2021 gegründet wurde.

Als nächstes können wir uns die Anzahl der SHIB-Wallets im Laufe von drei Monaten ansehen. Interessant ist, dass die Anzahl der Wallets für SHIB-Inhaber exponentiell zunimmt.

Im April 2022 lag die Zahl der Wallet-Adressen bei knapp einer Million. Wenn wir bis Juli 2022 vorspulen, können wir deutlich sehen, dass die Anzahl der Wallet-Adressen 1,2 Millionen erreicht hat, was einem Wachstum von 200.000 Wallet-Adressen innerhalb von drei Monaten entspricht.

Die steigende Anzahl an Wallets ist ein weiterer Indikator dafür, dass SHIB bei Anlegern nach wie vor ein beliebtes Krypto-Asset ist.

Aktuelle Veranstaltungen für SHIB und DOGE

Per Definition haben Memecoins die Absicht, humorvoll zu sein, doch die Entwicklung von SHIB und DOGE hat der Welt ihre Anwendungsfälle präsentiert. Hier sind einige wichtige Ereignisse für SHIB und DOGE ab 2022:

DOGE

  • Das teilte The Boring Company, im Besitz von Elon Musk, mit Es wird DOGE-Zahlungen für seinen öffentlichen U-Bahn-Transit in Las Vegas entgegennehmen.

  • Laut Coinbase wird Dogecoin dies tun auch als Zahlungsmittel akzeptiert werden für die Handelslösungen des Unternehmens.

SHIB

  • Ein leitender Entwickler Anfang Juli angekündigt das Shiba Inu beabsichtigt, Stablecoin herauszugeben.

  • Für sein Shiba-Kartensammelspiel und andere Plattformen bringt Shiba eine neue Münze namens $TREAT auf den Markt.

Fazit

Sowohl SHIB als auch DOGE haben trotz der sehr volatilen Bedingungen in Krypto weiterhin ihren Wert gehalten und haben eine wachsende Population von Benutzern und Inhabern.

Darüber hinaus zeigen aktuelle Ereignisse, dass Unternehmen nach wie vor an einer Zusammenarbeit mit diesen Memecoins interessiert sind. Aus den Zahlen der Daten und Analysen können wir erkennen, dass Memecoins viel mehr als nur ein Witz werden könnten.

Juli 2022, Mike

Datenquelle: Footprint Analytics

Quelle: von Yahoo Finance

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"