FinanzenKrypto

Der CEO von „Axie Infinity“ bewegte Krypto-Token im Wert von 3 Millionen US-Dollar, bevor er einen massiven Hack enthüllte

Am 23. März brachen Hacker ein Axie Infinity Ronin-Netzwerk, um Ethereum- und USDC-Stablecoins zu stehlen, die damals einen Wert von über 600 Millionen Dollar hatten. Als Reaktion auf den massiven Diebstahl Axie Der Entwickler Sky Mavis hat den Token-Auszug deaktiviert – aber anscheinend nicht, bevor sein CEO einen Wert von 3 Millionen Dollar bewegt hat Axies Haupttoken, AXS, in Binance. Entsprechend Bloombergder CEO und Mitbegründer des Unternehmens, Trung Nguyen, tätigte die große Überweisung nur wenige Stunden, bevor Sky Mavis am 29. März bekannt gab, dass das „Play to Earn“-Spiel gehackt wurde.

Es war der YouTube-Nutzer Asobs, der die Transaktion zuerst identifizierte und seine Dokumentation mit ihm teilte Bloomberg. Die Nachrichtenorganisation arbeitete dann mit außerordentlichen Mathematikprofessoren an der Winthrop University zusammen, um seine Ergebnisse zu bestätigen. Asobs analysierte die Transaktionsdetails und verband sie mit einer von Nguyen kontrollierten Brieftasche, die auf früheren Transaktionen basiert, wie z. B. der anfänglichen Verteilung von Token für das Spiel in den Anfangsjahren.

Auf Nachfrage hat Unternehmenssprecher Kalie Moore die Transaktion bestätigt Bloomberg. Moore sagte, Nguyen habe die Überweisung vorgenommen, um die Finanzen des Unternehmens zu stützen und sicherzustellen, dass es seinen Nutzern Liquidität zur Verfügung stellen könne. Nguyen musste dies offenbar auf dem Tiefpunkt tun, damit die Personenverfolgung offiziell wurde Axie Brieftaschen wären nicht in der Lage, die Nachrichten voranzutreiben und auszuzahlen, bevor der Rest der Spieler überhaupt herausfindet, was los ist.

Moor sagte:

„Damals war uns (Sky Mavis) klar, dass unsere Position und unsere Optionen besser sein würden, je mehr AXS wir auf Binance hätten. Dies würde uns die Flexibilität geben, verschiedene Optionen zur Sicherung der Kredite/des erforderlichen Kapitals zu verfolgen. Das Gründungsteam entschied sich dafür Übertragen Sie es von dieser Brieftasche, um sicherzustellen, dass Leerverkäufer, die offizielle Axie-Brieftaschen verfolgen, die Nachrichten nicht vorwegnehmen können.

Nguyen hat danach einen Twitter-Thread gepostet Bloombergs Der Bericht ging hoch und besagte, dass sein Team nach der Entdeckung des Hacks mit Binance in Kontakt gestanden habe, um „sicherzustellen, dass die Gelder der Benutzer so schnell wie möglich wiederhergestellt werden“. Die Exekutive fügte hinzu: „Diese Diskussion beinhaltete die Tatsache, dass Sky Mavis Liquidität bereitstellen würde, während wir an einer vollständigen Unterstützung der Brücke arbeiteten.“ Spekulationen über Insiderhandel bezeichnete er auch als „unbegründet und falsch“.

Dieser Inhalt ist aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht verfügbar.

Aktualisieren Sie Ihre Einstellungen hier, um sie anzuzeigen.

Im Axie Infinitykönnen Menschen Kryptowährung verdienen, indem sie das Spiel spielen und Aufgaben erledigen, wie z. B. das Gewinnen von Arenakämpfen und das Züchten Axie Monster, die nicht fungible Token sind. Der Angriff auf sein Ronin-Netzwerk gilt heute als einer der größten in der Krypto-Geschichte. Nach früheren Berichten von Der Block, verschafften sich Angreifer Zugang zu seinem System, indem sie ein mit Spyware gefülltes PDF an einen Mitarbeiter schickten, der dachte, er würde ein Stellenangebot mit höherer Bezahlung von einer anderen Firma bekommen. Es stellte sich heraus, dass das Unternehmen nicht existierte und das Angebot laut US-Regierung von der nordkoreanischen Hackergruppe Lazarus kam.

Sky Mavis hat seitdem 150 Millionen US-Dollar an Finanzmitteln gesichert, um den Benutzern zu helfen, und Nguyen sagte, dass alle Gelder der Spieler jetzt sind unterstützt 1:1. Der Wert von Ethereum ist jedoch seit März erheblich gesunken, sodass die Spieler nicht das Geld bekommen, das sie hätten bekommen können, wenn sie es vor Monaten ausgezahlt hätten. Das Spiel selbst wurde Ende Juni mit einem neuen System zur Kennzeichnung „großer, verdächtiger Abhebungen“ und einer neuen Land-Staking-Funktion wiedereröffnet, die es den Spielern ermöglicht, passives Einkommen zu erzielen.



Quelle: Mariella Moon von Yahoo Finance

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"