FinanzenForex

Prognose für das britische Pfund (GBP): Die gemischte Inflation im Vereinigten Königreich wird Schlagzeilen machen, während der Kern einbricht

PFUND STERLING SPIELPUNKTE

  • GBP/USD unbeeinflusst von gemischter britischer Inflation.
  • 50bps fast eine Gewissheit im August BoE erfüllen.
  • IG Client Sentiment favorisiert kurzfristiges GBP-Aufwärtspotenzial.

GBP/USD FUNDAMENTALER HINTERGRUND

Das Pfund wurde von UK weitgehend unphasiert Inflation Daten früher heute Morgen (siehe Wirtschaftskalender unten). Die Veröffentlichung hatte gemischte Ergebnisse, wobei die Gesamtinflation aufgrund steigender Kraftstoff- und Lebensmittelkosten die Erwartungen geringfügig übertraf, während die Kerninflation zum ersten Mal seit Juli 2021 zurückging.

GBP/USD WIRTSCHAFTSKALENDER

Quelle: DailyFX Wirtschaftskalender

Wenn wir uns die unten stehende britische Inflationsgrafik ansehen, gehen die Prognosen von einem Höchststand der Energie- und Lebensmittelpreise im Oktober aus, wonach wir gegen Ende des Jahres 2022 und Anfang 2023 einen Rückgang der Schlagzeilenzahlen sehen sollten. Dies sollte theoretisch abnehmen falkenhaft Druck auf die Bank of England (BoE) Diese Prognosen hängen jedoch stark von der Situation zwischen Russland und der Ukraine ab, die mit erheblichen Unsicherheiten behaftet ist.

BRITISCHER INFLATIONSAUFSCHLAG

Zusammensetzung der britischen Inflation

Quelle: ING

Derzeit preisen die Geldmärkte ungefähr ein 50 bps oder August Zinsrate Entscheidung mit den Arbeitsplätzen von gestern und der erhöhten Inflation von heute, was die aggressive Tendenz verstärkt.

BOE-ZINSWAHRSCHEINLICHKEITEN

Wahrscheinlichkeiten der BOE-Rate

Quelle: Refinitiv

TECHNISCHE ANALYSE

GBP/USD TAGESKARTE

gbp/usd tageschart

Diagramm erstellt von Warren Venketas, ICH G

Täglich GBP/USD Preis-Aktion oben hat sich gegenüber gestern mit dem 20-Tage nicht viel geändert EMA (lila) hält als Widerstand fest. Das rückläufige Momentum verlangsamt sich weiter und ein Schub über den Mittelpunkt des Relativer Stärkeindex (RSI)könnte das bringen 1.2080 (76,4 % Fibonacci) in Betracht.

Wichtige Widerstandsstufen:

  • Trendlinienwiderstand (schwarz)
  • 50-Tage-EMA (blau)
  • 1.2080
  • 20-Tage-EMA (lila)

Wichtige Unterstützungsstufen:

  • 1.1800

BULLISCHES IG-KUNDEN-SENTIMENT

IG Kundenstimmung Daten (IGCS) zeigen, dass Einzelhändler derzeit sind LANG an GBP/USDmit 72% der Händler, die derzeit Long-Positionen halten (zum Zeitpunkt dieses Schreibens). Bei DailyFX sehen wir die Stimmung der Masse normalerweise konträr, aber aufgrund der jüngsten Änderungen bei Long- und Short-Positionen entscheiden wir uns für eine kurzfristige Aufwärtstendenz.

Kontaktieren und folgen Sie Warren auf Twitter: @WVenketas

Quelle:
Warren Venketas,
von DailyFX

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"