FinanzenForex

Forex Trading Journal: Eine Anleitung und andere Forex-Trading-Tipps

Bewertet von Nick Cawley, 21. Juli 2021.

Ein Forex-Handelsjournal ist ein Protokoll Ihrer Trades, das Ihnen helfen kann, Ihre Strategien auf der Grundlage früherer Erfahrungen zu verfeinern. So wie ein Geschäftsinhaber den Bestand verfolgt, sollte auch ein Händler mit seinen geschlossenen Positionen Schritt halten.

Während ein Handel Tagebuch mag anfangs schwierig sein, das Aufzeichnen Ihrer Trades kann es Hilfe Beantworten Sie einige kritische Fragen zu Ihren Handelstechniken. Es kann Erhöhen Sie die Konsistenz Ihres Handels, halten Sie zur Rechenschaft und verbessern Sie Ihre Technik insgesamt. In diesem Artikel werden wir untersuchen, was Sie über das Journaling wissen müssen, und Folgendes bereitstellen:

  • Eine Excel-Vorlage für ein Forex-Handelsjournal
  • Tipps, um die für Sie passende Journaling-Methode zu finden
  • Tipps zum idealen Forex-Trading-Workflow.

Forex Trading Journal Excel

Screenshot, der eine Vorlage für ein Forex-Handelsjournal zeigt

Wie im Excel-Beispiel des Forex-Handelsjournals oben kann Ihr Journal Informationen wie das gehandelte Währungspaar, die Größe des Trades, ob Ihre Position long oder short ist, das Datum des Trades, Ihre Überzeugungsstufe, ob Sie verwendet haben, enthalten a fundamentale oder technische Strategiedas Ertrags-Risiko-Verhältnis, die Punktebewegung und ob der Handel erfolgreich war oder nicht.

Möglicherweise möchten Sie auch Details wie den Einstiegspreis, den Stopppreis und den Grenzpreis sowie die gehandelten Lots angeben. Ter mehr Daten, die Sie behalten, desto einfacher ist es, Ihre vergangenen Trades zu einem späteren Zeitpunkt zu bewerten.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Platz für Notizen in Ihrem Tagebuch haben. Händler, die mehrere Einstiegstechniken verwenden, sollten Dinge wie Chart-Zeitrahmen, verwendete Indikatoren, Marktbedingungen (Range, Trend, Ausbruch) und alle anderen Informationen verfolgen, die bei einer Handelsentscheidung eine Rolle spielen.

Durch Journale wie das obige wird der Trader im Laufe der Zeit in der Lage sein, Merkmale von Gewinn- oder Verlusttrades zu identifizieren.

Journaling-Ansätze Von erfahrenen Analysten

Tyler SchreiErfahrener Währungsstratege

Forex Trading Journal: Eine Anleitung und andere Forex-Trading-Tipps

Tyler handelt seit 2008 mit Schwerpunkt auf FX, Optionen, ETFs und Rohstoff-Futures.

Tyler ist typisch Handelsjournal Eintrag ist ein paar Zeilen, die enthalten:

  • EIN Überprüfung der Risikomanagement-/Positionsgrößenstrategie beschäftigt
  • Das zugrunde liegendes Umfeld (Trending oder Rangebound und Volatilitätskennzahlen).

Er enthält auch Hinweise zum Warum Eine Entry-Order sollte platziert und ein Stopp an dem Punkt platziert werden, an dem ein Equity Drawdown minimiert wird und seine technischer Blickwinkelwechsel.

Ich reduziere oft meine Handelsgröße, damit ich länger auf dem Markt bleiben kann oder bis die technische Voreingenommenheit hinfällig ist,‘ er addiert.Das Follow-up konzentriert sich darauf, welche Arten von Währungspaaren am besten auf die derzeit angewandte Strategie reagieren.

James Stanley, Währungsstratege bei DailyFX

Forex Trading Journal: Eine Anleitung und andere Forex-Trading-Tipps

James handelt seit 1999 und konzentriert sich neben Forex auf Aktienindizes und ETFs.

James führt eher ein Hauptbuch als ein Tagebuch. Er versucht, es einmal pro Woche mit Trades zu aktualisieren, die seit der letzten Aktualisierung platziert wurden. „Ich halte alles im Prozentformat, damit ich Äpfel mit Äpfeln vergleichen kann, von Aktien über Optionen bis hin zu Devisen“, sagt er.

„Während ich dies ausfülle, kann ich Trends sehen, während sie passieren, hauptsächlich indem ich mich auf P&L konzentriere, und wenn etwas nicht stimmt, denke ich normalerweise nur ein oder zwei Tage darüber nach, während ich mir etwas einfallen lasse irgendeine Form einer Lösung.‘

Hinsichtlich der Überlegungen zur Verbesserung während Drawdowns überlegt James, wie aggressiv oder konservativ er sein möchte. „Wenn ich eine Pechsträhne erwischte, lautet die Antwort in der Regel einfach Gas zurücknehmen, kleinere Größen, weniger Hebelwirkung, weniger, aber selektivere Starts.

„Das genaue Gegenteil davon ist, zu konservativ zu sein, und das merke ich normalerweise, wenn es passiert, also muss ich mich nicht oft ermutigen, mehr zu bekommen aggressiv.‘

Dieser kurze Einblick in die Journaling- und Trading-Workflows unserer Analysten kann Ihren eigenen entsprechen oder auch nicht. Es gibt keine richtige Methode, aber es gibt eine Reihe von Ansätzen, die unten aufgeführt sind und ausprobiert werden können.

Finden Sie die Journaling-Methode, die zu Ihnen passt

Das Finden der für Sie geeigneten Journaling-Methode erfordert Versuch und Irrtum, und es gibt ein paar Ansätze. Entweder halten Sie Ihr Handelsjournal privat und überprüfen es selbst, oder Sie können anderen Händlern erlauben, einen Blick darauf zu werfen und Feedback zu geben. Beide Methoden sind effektiv und helfen Ihnen, die Verantwortung zu übernehmen.

Wenn Sie den Weg des persönlichen Tagebuchs gehen, ist es wahrscheinlich am einfachsten, Ihre Gedanken und Screenshots in einem Word-Dokument festzuhalten (obwohl ein physisches Notizbuch funktionieren könnte, um Ihre Gedanken einfach aufzuschreiben).

Für eine öffentliche Zeitschrift möchten Sie wahrscheinlich Ihre Trades und Gedanken in einem Online-Blog oder -Forum aufzeichnen. Auf diese Weise können Händler von überall auf der Welt sehen, wie Ihre Trades gewinnen, verlieren oder ziehen.

Unabhängig davon, ob Sie Ihr Tagebuch selbst überprüfen oder es anderen online erlauben, es zu überprüfen, gibt Ihnen dies einen zusätzlichen Anreiz, klare, gültige Trades auf Ihrem Konto zu platzieren, und erschwert es, von Ihrer Strategie abzuweichen.

Sie werden im Hinterkopf wissen, dass Sie sich später in Ihrem Tagebuch Ihren Entscheidungen stellen müssen und möglicherweise anderen gegenüberstehen müssen, wenn Ihr Tagebuch öffentlich ist. Dies wird Ihnen helfen, sich Situationen bewusster zu werden, in denen Sie Ihre Entscheidungen eher von Emotionen als von der Logik Ihrer Strategie diktieren lassen oder wenn Sie sich entscheiden, „kreativ zu werden“ und einen Schurkenhandel ohne starke Grundlage dafür zu platzieren.

Es ist gut, Verantwortung zu haben. Viele Trader können sich vormachen, dass sie rationale Handelsentscheidungen treffen, nur um später herauszufinden, dass sie ihrer Strategie überhaupt nicht gefolgt sind.

Top Forex Trading Tipps: Journaling und Ihr Trading-Workflow

Der Arbeitsablauf für einen Händler sollte eine Kombination aus dem Scannen der Charts und der Überprüfung der Nachrichten, der Eingabe und Verwaltung von Trades und der Aufzeichnung des Trades am Ende (und möglicherweise am Anfang) des Prozesses beinhalten.

Überprüfen Sie Diagramme

Schauen Sie sich die Möglichkeiten an, die auf dem Markt verfügbar sindob es darum geht, technische Chartmuster zu identifizieren oder darauf zu reagieren fundamentale Faktoren wie Pressemitteilungen. An dieser Stelle möchten Sie vielleicht die potenziellen Handelspaare und Ihren Gedankengang zu ihrer Auswahl notieren.

Finden Sie eine Gelegenheit

Identifizieren Sie einen Eintragmarkieren Sie Ihr Diagramm und vermerken Sie auf Ihrem Diagramm den Grund für den Eintrag.

Handel eingeben

Sobald Sie den Handel platziert haben, fügen Sie Ihre Gewinnziele hinzu und nehmen Sie Gewinne mit. An diesem Punkt sind Sie wahrscheinlich zu sehr mit dem Handel beschäftigt, um ihn zu protokollieren.

Handel verwalten

Das Handelsmanagement kann zu diesem Zeitpunkt Pyramidenbildung oder mehrere Gewinnziele umfassen. Die Verwaltung des Handels erfordert Ihre volle Aufmerksamkeit, daher kann sich Ihr Journaling auf Screenshots beschränken.

Überprüfen und protokollieren Sie den Handel

Jetzt, da der Trade geschlossen ist, können Sie sich an die Arbeit machen, Tagebuch führen, Ihre Screenshots und alle Notizen auswerten, die Sie zur Analyse der Trades gemacht haben, herausfinden, wo Sie möglicherweise einen Fehler gemacht haben, und überlegen, was Sie tun müssen, um sich zu verbessern.

Sehen Sie sich unsere Ressourcen zu Forex-Trading-Tipps an

Weitere Informationen zu Devisenhandelstipps finden Sie in unserem Forex-Nachrichten in Echtzeit Sektion. Achten Sie auch darauf Laden Sie die Vorlage für das Forex-Handelsjournal von Seite 5 herunter Vertrauen in den Handel aufbauen Leitfaden, der über den obigen Link aufgerufen werden kann.

Quelle: von DailyFX

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"