FinanzenForex

Rand-Dollar-Ausblick: USD/ZAR-Gewinne, JSE SA 40 Index testet Schlüsselniveau

Rand Dollar Technische Analyse

  • USD/ZAR gewinnt wieder an zinsbullischem Momentum, nachdem es von zurückgeprallt ist Psychologische Unterstützung
  • Die Stärke des US-Dollars bleibt eine Bedrohung für den volatilen Rand
  • Südafrikanische Aktien werden höher gehandelt, da der Bergbausektor stärker wird

Der Dollar-Rand prallt von der Unterstützung ab, nachdem er sich Anfang dieses Monats von 17,00 zurückgezogen hat

USD/ZAR wird am Tag nach dem Rückzug vom 17.00 Uhr-Handle letzte Woche etwas höher gehandelt.

Für die Schwellenmarktwährung (EM)das Kürzliche Zinsentscheidung der Fed und weichere US Wirtschaftsdaten ermöglichte es dem Rand, sich zu stärken, bevor er von der 16,40 abprallte, die derzeit als Unterstützung gilt.

Während flüchtiger Rand anfällig für die USD-Stärke bleibt, haben einige technische Niveaus zu der jüngsten Bewegung beigetragen und bieten beides Unterstützung und Widerstand für Preisaktion.

Besuch DailyFX-Bildung um herauszufinden, wie man sich identifiziert Unterstützung und Widerstand mit Price Action

USD/ZAR-Tagesdiagramm

Diagramm erstellt von Tammy DaCosta mit TradingView

Damit sich die bullische Fortsetzung durchsetzt, müsste USD/ZAR über 16,753 (23,6 %) steigen Fibonacci des Umzugs August 2020 – Juni 2021), was die Aussichten auf einen erneuten Test um 17.00 Uhr erhöht. Ein Bruch dieser beiden Niveaus würde dann die Tür für das Hoch dieses Monats bei 17,305 öffnen.

SA 40 Index (JSE Top 40) Technische Analyse

Ähnlich wie der breitere Aktienmarkt hat der JSE SA 40 (South Africa Top 40 Index) die Woche im grünen Bereich beendet, nachdem er Anfang dieses Monats unter 5800 gefallen war.

Da die Preise an der Marke von 6200 festhalten, droht der CCI (Commodity Channel Index) weiterhin überkauftes Gebiet, was darauf hindeutet, dass die Dynamik des Aufwärtstrends nachlassen könnte.

Da die Preisbewegung jedoch bequem über dem gleitenden 50-Tage-Durchschnitt (MA) liegt, müssten die Bären die Preise wieder unter 6000 treiben, um diese 5800-Zone erneut zu testen.

JSE South African Top 40 Index (SA 40) Tageschart

Rand-Dollar-Ausblick: USD/ZAR-Gewinne, JSE SA 40 Index testet Schlüsselniveau

Diagramm erstellt von Tammy DaCosta mit TradingView

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels sind die Bergbaugiganten Anglo American Plc und Impala Platinum Holdings Plc Marktführer mit Zuwächsen von 3,78 % bzw. 3,63 %, während Aspen Pharmacare Ltd die Verluste anführt und derzeit rund 4,52 % niedriger notiert.

— Geschrieben von Tammy Da Costa, Analystin für DailyFX.com

Kontaktieren und folgen Sie Tammy auf Twitter: @Tams707

Quelle:
Tammy Da Costa,
von DailyFX

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"