FinanzenForex

Technische Analyse von Bitcoin: BTC/USD-Erholung durch USD-Schwäche beflügelt

Krypto-Gesprächspunkte:

  • Bitcoin Erholungsställe nach zweiwöchiger Rallye
  • BTC/USD tritt in eine konfluente Zone zwischen den wichtigsten Fibonacci-Niveaus ein
  • USD Schwäche steigert die Nachfrage nach alternativen Anlagen

Bitcoin Rebound durch technischen Widerstand gedämpft

Bitcoin handelt mit glanzloser Bewegung, nachdem es nicht gelungen ist, über 24.000 $ an Boden zu gewinnen. Mit dem letzten Zinsentscheidung der Fed Während die Realrenditen nach unten getrieben wurden, erholten sich Risikoanlagen von ihrem jüngsten Einbruch und ließen die gesamte Krypto-Marktkapitalisierung wieder auf über 1 Billion US-Dollar steigen.

Nach zwei aufeinanderfolgenden Wochen mit Gewinnen stieg BTC/USD im Juli um etwa 17 % und beendete damit die dreimonatige Pechsträhne, die seit Ende März folgte.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels hebt der folgende Tages-Chart zwei Fibonacci-Niveaus hervor, die eine sofortige Bereitstellung bieten Unterstützung und Widerstand bei 22.808 $ bzw. 24.818 $ mit dem 50-Tage-MA (gleitender Durchschnitt) bietet zusätzliche Unterstützung bei 21.302 $. Mit Kerzen mit niedrigem Körper was auf Unentschlossenheit hindeutet, könnte ein Bruch der aktuellen Spanne dazu beitragen, Schwung für die nächste große Bewegung zu geben.

Bitcoin (BTC/USD) Tageschart

Diagramm erstellt von Tammy DaCosta mit TradingView

Mit Preis-Aktion Handel bequem über 20.000 $, ein Anstieg über die 200 MA und die Bildung eines Potenzials MACD-Crossover unter der Nulllinie (auf den wöchentlichen Zeitrahmen) könnte ein Hinweis darauf sein, dass der rückläufigen Bewegung die Luft ausgeht. die 23,6% Fibonacci (März – Juni Bewegung) bleibt intakt mit einem Durchbruch darüber, was das psychologische Niveau von 26.000 $ wieder ins Spiel bringt.

Bitcoin (BTC/USD) Wochenchart

Technische Analyse von Bitcoin: BTC/USD-Erholung durch USD-Schwäche beflügelt

Diagramm erstellt von Tammy DaCosta mit TradingView

Während die Marktteilnehmer weiter einpreisen Zinsrate Erwartungen, die Veröffentlichung der NFP (nicht landwirtschaftliche Gehaltsabrechnung) Der Bericht könnte einen zusätzlichen Katalysator für Preisaktionen darstellen, da die Fed die Beschäftigungsdaten auf Anzeichen einer möglichen Rezession überwacht.

Technische Analyse von Bitcoin: BTC/USD-Erholung durch USD-Schwäche beflügelt

DailyFX Wirtschaftskalender

— Geschrieben von Tammy Da Costa, Analystin für DailyFX.com

Kontaktieren und folgen Sie Tammy auf Twitter: @Tams707

Quelle:
Tammy Da Costa,
von DailyFX

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"