FinanzenForex

Euro Breaking News: EUR gestützt auf gemischte PMI-Daten von S&P Global Services aus der EU

EUR/USD SPRECHENSPUNKTE

  • EZ Services PMI (JULI) – ACT: 51.2; Europäische Sommerzeit: 50,6
  • Italienische und deutsche Einkaufsmanagerindizes werden negativ!

EURO FUNDAMENTAL HINTERGRUND

Das Euro hielt sich heute Morgen gegenüber dem Greenback, nachdem eine Reihe von PMI-Daten für Dienstleistungen der Eurozone in den Wirtschaftskalender aufgenommen wurden (siehe unten). Wir sahen besorgniserregende Anzeichen sowohl aus Italien als auch aus Deutschland, die nun in die schrumpfende Region (unter 50) eintraten, hauptsächlich getrieben von steigenden Energie- und Lebensmittelkosten. Dies wirkte sich auf die Nachfrage nach Dienstleistungen aus und scheint nicht so schnell nachzulassen, da Energiesorgen bestehen bleiben. Insgesamt übertrafen die Druckausgaben der Eurozone die kommenden Schätzungen 51.2 was den Euro nach der gestrigen Dollarstärke stützte.

EUR/USD WIRTSCHAFTSKALENDER

Quelle: DailyFX Wirtschaftskalender

Auf globaler Ebene stammt der Hauptantrieb für die globalen Märkte aus dem Besuch von Nancy Pelosi in Taiwan, der von China mit Verachtung aufgenommen wurde, das seitdem seinen Plan angekündigt hat, Militärübungen um und möglicherweise über Taiwan durchzuführen und gleichzeitig wichtige Wasserstraßen zu taiwanesischen Häfen zu blockieren. Einige Exporte aus China nach Taiwan wurden ebenfalls gestoppt, was den Euro anfällig macht, wie die Anleger suchen Sicherheit über den Greenback.

Die US-Einkaufsmanagerindizes werden im Laufe des heutigen Tages im Mittelpunkt stehen, wobei die Prognosen niedriger als die Juni-Zahlen sind. Es ist wichtig zu beachten, dass die USA in erster Linie eine Dienstleistungsnation sind, daher sollte diese Veröffentlichung als gutes Barometer für die aktuelle Wirtschaft dienen Bundesreserve Anzugszyklus. Darüber hinaus könnte die Tatsache, dass die Fed „datenabhängiger“ geworden ist, zu einer stärkeren Marktreaktion führen USD Kreuze.

TECHNISCHE ANALYSE

EUR/USD-TAGESKARTE

eurusd tageschart

Diagramm erstellt von Warren VenketasICH G

Widerstandsstufen:

  • 1.0210

Unterstützungsstufen:

  • 1,0064 (76,4 % Fibonacci)
  • 1.0000

IG KUNDENSTIMMUNGSDATEN: GEMISCHT

IGCS zeigt Einzelhändler derzeit LANG an EUR/USDmit 63% der Händler, die derzeit Long-Positionen halten (zum Zeitpunkt dieses Schreibens). Bei DailyFX sehen wir die Stimmung der Masse normalerweise konträr, aber aufgrund der jüngsten Änderungen in der Long- und Short-Positionierung entscheiden wir uns für eine kurzfristige vorsichtige Tendenz.

Kontaktieren und folgen Sie Warren auf Twitter: @WVenketas

Quelle:
Warren Venketas,
von DailyFX

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"