FinanzenForex

So verwenden Sie Twitter für Händler

So verwenden Sie Twitter für Händler

  • Handeln Sie die Nachrichten
  • Die Rolle von Twitter
  • Wann wurde Twitter für Trader wichtig?
  • Beispiele: Twitter vor traditionellen Newswires
  • So erkennen Sie gefälschte Nachrichten
  • Wie Trader Twitter effektiv überwachen
  • Wem man auf Twitter folgen sollte

TWITTER-HÄNDLER

Seit der Einführung von Social Media steht dem Trader des 21. Jahrhunderts ein neues Tool zur Verfügung. In diesem Artikel werde ich erörtern, wie Finanzmarktteilnehmer soziale Medien nutzen können, mit besonderem Fokus auf Twitter als Schlüsselressource, um wichtige marktbewegende Makronachrichten zu verfolgen. Ich werde bemerkenswerte Beispiele durchgehen, die ich in den letzten Jahren gesehen habe, wo soziale Medien Händlern einen Vorteil verschafft haben, zusammen mit einem hilfreichen Einblick, wie man soziale Medien effizient nutzt und gefälschte Nachrichten erkennt!

Bevor ich fortfahre, möchte ich anmerken, dass ich keinen Einblick in die Reddit-Einzelhandelsarmee von WallStreetBets geben werde, hauptsächlich unter der Prämisse, dass ich den Blog nicht selbst genutzt habe (und dies auch nicht beabsichtige). Für diejenigen also, die nach dem Reddit Trading 101 Guide suchen, ist dies nicht der richtige Bericht für Sie.

HANDELN SIE DIE NACHRICHTEN

Ein Bereich, der von DailyFX ausführlich behandelt wurde, ist der „Handel mit globalen Makronachrichten“, der sich recht gut einfügt mit wie Sie sich Social Media zur Analyse von Finanzmärkten nähern können. Daher ist es wichtig, dass Sie zunächst ein solides Verständnis der grundlegenden Treiber für die von Ihnen gehandelten Vermögenswerte haben und sich auch ständig über die aktuellen Themen/Erzählungen auf dem Laufenden halten. Mit diesem Wissen über die wichtigsten Markttreiber sowie der aktuellen Marktpositionierung/-stimmung als Trader können Sie sich besser darauf vorbereiten, wie die Märkte auf neue Informationen reagieren werden. Denken Sie daran, dass der aktuelle Preis eines Vermögenswerts alle verfügbaren Informationen widerspiegelt (oder sollte er gemäß der Hypothese des effizienten Marktes so sein). Wenn anschließend neue Informationen veröffentlicht werden, seien es Wirtschaftsdaten oder Zinsentscheidungen der Zentralbank, bewegt sich der Preis eines Vermögenswerts normalerweise, um einen neuen Preis zu finden, der diese Informationen widerspiegelt.

HEs gibt jedoch ein Argument, dass viele Makronachrichten einfach Lärm sind und keinen wesentlichen Einfluss auf die von Ihnen gehandelten Vermögenswerte habenund ich sympathisiere mit dieser Ansicht bis zu einem gewissen Grad. WWenn eingehende Nachrichten auf Ihrem Bildschirm blinken, können Sie unterbrechen es unten, indem Sie zwei Fragen stellen:

  • Sind diese Informationen neu und wenn ja, weichen sie von der Markterzählung ab (Konsens/Erwartungen)
  • Ist diese Information bemerkenswert

Wenn Sie beide Fragen mit „Nein“ beantworten, können Sie mit gutem Gewissen sagen, dass die neuen Informationen den Markt nicht bewegen. Ich weiß, dass dies eine Fähigkeit ist, die nicht sofort gemeistert wird und ehrlich gesagt vielleicht nie vollständig gemeistert wird. Wie bei allem, was Sie im Leben tun, zählt die Erfahrung im Laufe der Zeit, die Ihnen sehr dabei helfen wird, wichtige Makronachrichten effizient zu verarbeiten.

Wie ich oben erwähnt habe, hat DailyFX dieses Thema sehr detailliert behandelt, also für eine vollständige und umfassende Anleitung Handel mit Nachrichten, Klicken Sie auf den Link unten.

DIE ROLLE VON TWITTER

Egal, ob Sie ein Millennial auf TikTok sind, der hofft, die nächste virale Sensation zu werden, oder jemand, der endlos durch Instagram scrollt, soziale Medien haben die Art und Weise, wie wir miteinander interagieren und neue Informationen verbreiten, grundlegend verändert. Seit der Gründung von Twitter im Jahr 2006 ist die Nutzerbasis der Mikroblogging-Plattform erheblich gewachsen und hat sich zu einemrenommierte Quelle für aktuelle Nachrichten, die sofort von denen aktualisiert werden, die dem Ereignis am nächsten stehen, darunter Journalisten, Regierungsbeamte, Unternehmensleiter oder sogar ein gelangweilter Multimilliardär, der Sie ansieht, Elon (Wer könnte am Ende Eigentümer der Plattform sein.)

Twitter in Zahlen:

  • Monatlich aktive Benutzer: 330 Millionen
  • Tägliche Anzahl an Tweets: 500 Millionen

WANN WURDE TWITTER FÜR TRADER WICHTIG?

AP „Fake“-Tweet (23. April 2013) | DJIA -1 % in Minuten vor der Rückverfolgung

So verwenden Sie Twitter für Händler

Quelle: Bloomberg

Für mich ist das schwer zu sagen, da ich erst seit 2014 an den Märkten tätig bin. Obwohl ich zurückblicke, war es ein Schlüsselmoment, der mich sehr beeindruckte ansehen Die wachsende Bedeutung von Twitter auf den Finanzmärkten kam nach dem „Hack-Crash“ im Jahr 2013. Laut The Associated Press gab eine falsche Nachricht an, dass es im Weißen Haus zwei Explosionen gegeben habe, bei denen der damalige Präsident Barack Obama verletzt worden sei. Dadurch wurden rund 130 Mrd. USD vorübergehend aus den US-Indizes gelöscht, bevor sie sich innerhalb weniger Minuten zurückbildeten. Kurz nach dem falschen Tweet bemerkte der Sprecher des Weißen Hauses, dass es dem Präsidenten gut gehe, während AP später erklärte, dass sie gehackt worden seien. Angesichts der von allen gesehenen Auswirkungen, die ein Tweet auf die Finanzmärkte haben kann, hatte dies folglich den Prozess der Händler beschleunigt, Twitter als Mittel zur Überwachung von Eilmeldungen zu übernehmen. Dieses Beispiel unterstreicht jedoch auch die Tatsache, dass Twitter ein ungefilterter Newswire ist, bei dem die Echtheit von Nachrichten oft in Frage gestellt werden kann, worauf ich später in diesem Bericht näher eingehen werde.

BEISPIELE: TWITTER VOR TRADITIONELLEN NACHRICHTEN

Im Laufe der Jahre und in jüngerer Zeit gab es angesichts bemerkenswerter politischer Ereignisse, insbesondere des Brexit und der Handelskriege zwischen den USA und China, zahlreiche Gelegenheiten, bei denen Twitter schneller über aktuelle Makro- und Unternehmensnachrichten berichtete als traditionelle Nachrichtenagenturen (Bloomberg und Refintiv). Wenn dies eintritt, beurteile ich dies als einen Vorteil für Händler gegenüber dem Markt. Was ich mit dem Markt meine, ist Algos Handel mit den Schlagzeilen von Bloomberg und Refinitiv. Aber um Zentimeter zu sparen, werde ich ein paar bemerkenswerte Beispiele durchgehen, bei denen Twitter einen Vorteil verschafft hat.

FALLSTUDIE 1: ÖLMARKT, APRIL 2020

Die Ölpreise waren zusammengebrochen, als die Händler auf den Beginn der Coronavirus-Krise mit der ersten Welle globaler Lockdowns reagierten, was dazu führte, dass die Ölnachfrage um 1/3 einbrach. Für den Ölmarkt war die Lage noch schlimmer geworden, als der Ölpreis auf ein 18-Jahres-Tief fiel, nachdem Russland und Saudi-Arabien einen Preiskrieg geführt hatten.

Am 2. April 2020 um 15:30 GMT veröffentlichte CNBC den unten stehenden Tweet. In den folgenden 42 Sekunden hatte Bloomberg den ursprünglichen Tweet veröffentlicht, während um 15:34,49 Uhr eine rot blinkende BBG-Schlagzeile auftauchte. Refinitiv hingegen hatte den vollständigen Tweet um 15:32,39 ausgeführt. In einem 8-minütigen Zeitraum von Tweet bis zum Höchststand stieg Brent-Rohöl um über 37 %.

So verwenden Sie Twitter für HändlerSo verwenden Sie Twitter für Händler

Quelle: ICE, DailyFX

FALLSTUDIE 2: HANDELSKRIEG, AUGUST 2019

In der Tradition der Politik im Zeitalter der sozialen Medien hatten sich die Marktteilnehmer daran gewöhnt, den Twitter-Account des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump auf marktbewegende politische Ankündigungen zu überwachen, die sich hauptsächlich um Handelskriege mit China drehten.

Am 1. August 2019 eskalierte US-Präsident Trump die Spannungen im Handelskrieg mit China, indem er ankündigte, dass die USA Zölle von 10 % auf chinesische Produkte im Wert von 300 Milliarden Dollar erheben werden. Bevor der Tweet die traditionellen Nachrichtensender erreichte, fiel der USD/JPY von 108,14 auf 108,00, während die nachfolgende Bewegung, nachdem Bloomberg den Tweet gemeldet hatte, dazu führte, dass der USD/JPY seine Bewegung nach unten ausweitete und in den folgenden 30 Minuten ein Tief von 107,26 erreichte.

So verwenden Sie Twitter für HändlerSo verwenden Sie Twitter für Händler

Quelle: Bloomberg, DailyFX

FALLSTUDIE 3. BREXIT, OKTOBER 2020

Während der Brexit-Saga war für viele politische Korrespondenten der erste Kommunikationspunkt Twitter. Dies bedeutete, dass Händler, die hochrangigen Journalisten folgten, die normalerweise die neuesten Informationen aus den Hallen von Westminster erhielten, einen Geschwindigkeitsvorteil gegenüber BBG/Refinitiv-Eigentümern hatten. Das folgende Beispiel zeigt eine von vielen Gelegenheiten, bei denen Twitter die neuesten Brexit-Nachrichten schneller gemeldet hat. Das Risiko bestand natürlich in der Authentizität/Zuverlässigkeit der Schlagzeilen, jedoch hing dies weitgehend von dem Journalisten ab, der den Bericht getwittert hatte.

Am 1. Oktober 2020 twitterte ein politischer Korrespondent, dass die Wahrscheinlichkeit eines Brexit-Deals von 30 % auf 70 % gestiegen sei. Als solches stieg GBP/USD in den fast 4 Minuten, bevor der Tweet die Drähte überquerte (Refinitiv), von 1,2841 auf 1,2871, bevor es 36 Minuten, nachdem der Tweet von Refinitiv aufgegriffen worden war, eine neue Etappe von 1,2871 auf 1,2976 nahm .

So verwenden Sie Twitter für HändlerSo verwenden Sie Twitter für Händler

Quelle: Bloomberg

WIE MAN „FAKE NEWS“ ERKENNT

Der einzige offensichtliche Nachteil von Twitter ist die Verbreitung von Fehlinformationen oder, wie Donald Trump gerne sagt, „Fake News“. Newsflow über Twitter ist in der Regel weniger glaubwürdig als traditionellere Nachrichtenquellen (WSJ, Sky News, BBC, CNBC). Es gibt jedoch mehrere Schritte, die Sie unternehmen können, um gefälschte Nachrichten zu identifizieren:

  • Ist das Konto verifiziert, also hat das Konto einen blauen Haken? Wenn dies der Fall ist, erhöht dies die Authentizität der Tweets dieses Kontos.
  • Follower/Follower-Verhältnis. Ein Konto, das Nachrichten bereitstellt, hat normalerweise ein geringes Follower-Konto im Vergleich zu Followern.
  • Fehlerhafte Rechtschreibung im Profilnamen und in der Biografie ist bei gefälschten Konten üblich, insbesondere bei solchen, die sich als andere Konten ausgeben, wobei Buchstaben durch Zahlen („O“ und „0“) ersetzt werden.
  • Twitter-Beitrittsdatum. Ein gefälschtes Konto ist normalerweise nur für kurze Zeit auf Twitter, da es in der Regel ziemlich schnell gesperrt wird. Dies hängt auch mit der Anzahl der Tweets zusammen, die bei gefälschten Konten erheblich geringer sind als bei offiziellen Nachrichtenkonten, die rund um die Uhr twittern.

So verwenden Sie Twitter für Händler

WIE KÖNNEN HÄNDLER TWITTER EFFEKTIV ÜBERWACHEN

Eine effiziente Möglichkeit, Makronachrichten auf Twitter zu überwachen, ist die Verwendung von Tools wie Tweetdeck. Auf diese Weise können Benutzer Störungen herausfiltern und sich auf die Nachrichten konzentrieren, die für die von ihnen gehandelten Vermögenswerte relevant sind. Darüber hinaus bietet Tweetdeck eine effektive Möglichkeit, über aktuelle Nachrichten auf dem Laufenden zu bleiben, was für globale makrobasierte Händler wichtig ist, die kurzfristig handeln. Das Schönste an Tweetdeck ist, dass es kostenlos genutzt werden kann. Alles, was Sie brauchen, ist ein Twitter-Konto.

Wie im Bild unten gezeigt, kann Tweetdeck über Spalten mit benutzerdefinierten Listen überwacht werden, was die Plattform zu einem effizienten Nachrichten-Streamer macht, um aktuelle Nachrichten schnell zu erkennen.

So verwenden Sie Twitter für Händler

Quelle: Tweetdeck

WEM FOLGT MAN AUF TWITTER

Netzwerk: Verfolgen Sie, wer in Ihrem Netzwerk einen Mehrwert bringt, und mit Wert meine ich zukunftsgerichtete, aufschlussreiche Kommentare. Sie können sogar die Frage stellen, wer die besten Makro-/FX-, Rohstoff- und Aktienanalysten sind, denen man auf Twitter folgen sollte.

Erstelle eine Liste und trenne sie nach Themen (wichtig für Tweetdeck): Wie ich oben erwähnt habe, kann Ihnen das Erstellen Ihrer eigenen kuratierten Listen helfen, den Lärm zu durchsieben. Aber denken Sie daran, Ihre Listen regelmäßig zu aktualisieren, wenn sich die Markterzählung ändert.

  • Fast News Outlets, UK Politics, #OOTT (Organisation of Oil Traders on Twitter)

Reduzieren Sie den Lärm: Nun gibt es zwar viele erfahrene und intelligente Leute auf Twitter, aber es gibt auch viel Lärm, der von Leuten wie Dauerbären stammt. Vermeiden Sie sie, da es sehr selten gut investierte Zeit ist. Jemand, der vor einem drohenden Marktcrash gewarnt und vorgeschlagen hat, Gold mehrere Jahre lang zu kaufen, ist für Ihr Trading nicht hilfreich. Glauben Sie mir nicht, öffnen Sie einfach eine Tabelle mit Gold und dem S&P 500 der letzten zehn Jahre.

Quelle:
Justin McQueen,
von DailyFX

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"