Promi-News

Brandy wiederholt ihre Aschenputtel-Rolle im neuen „Descendants“-Film „The Pocketwatch“

Brandy staubt ihre Glaspantoffeln ab und tritt zurück in eine ihrer kultigsten Rollen! Am Montag gab Disney+ bekannt, dass die Sängerin und Schauspielerin ihre Rolle als Aschenputtel für den neuesten Teil der Descendants-Franchise, The Pocketwatch, wiederholen wird.

Brandy, die 1997 als erste schwarze Schauspielerin Cinderella in Rodgers & Hammersteins Cinderella auf der Leinwand porträtierte, wird neben Rita Ora zu ihren königlichen Wurzeln zurückkehren und die Hauptrolle als Königin der Herzen spielen, die laut dem Streamer „über das Königreich Wunderland regiert eine eiserne Faust.“

Die Taschenuhr bringt Fans zurück in das idyllische Land Auradon und die zerlumpte Isle of the Lost, die 2015 mit dem Start der Filmtrilogie The Descendants vorgestellt wurden.

Laut der offiziellen Beschreibung des Films „kehrt die mutige neue Geschichte von The Pocketwatch in diese Länder zurück und führt das Publikum auch durch den Kaninchenbau in das feindliche, nicht rechtsfähige Gebiet von Wonderland, einem magischen, mysteriösen Ort, der in Alice im Wunderland berühmt wurde.“

Die Geschichte folgt den „polaren Gegensätzen“ Chloe (Malia Baker), der Tochter von Cinderella, und Red (Kylie Cantrall), der Tochter der Herzkönigin. Das ungleiche Duo trifft sich „bei einer bedeutsamen Feier in Auradon, als unerwartetes Chaos ausbricht. Um einen bevorstehenden Putsch zu verhindern, müssen sie sich zusammenschließen, um mithilfe einer magischen Taschenuhr, die vom Sohn des verrückten Hutmachers erschaffen wurde, in die Vergangenheit zu reisen, um einen zu stoppen Ereignis, das zu schwerwiegenden Folgen führen würde.“

Zusammen mit Cantrall und Baker schließen sich Brandy und Ora mehreren zuvor angekündigten Darstellern an, darunter Descendants-Franchise-Star China Anne McClain, die ihre Rolle als Uma, Tochter der Seehexe Ursula, wiederholt; Dara Reneé als Umas jüngere Schwester Ulyana; Ruby Rose Turner als Bridget, die jüngere Version der Herzkönigin; Morgan Dudley als Ella, die jüngere Version von Cinderella; Joshua Colley als Hook, einer von Ulyanas Speichelleckern; und Melanie Paxson als gute Fee, die in allen drei vorherigen Descendants-Filmen auftrat.

Siehe auch  Harry Styles reagiert urkomisch darauf, bei einem Konzert in Chicago von einer Flasche getroffen zu werden

Jennifer Phang fungiert als Regisseurin des Films mit einem Drehbuch von Dan Frey und Russell Sommer.

x

Quelle: ETonline

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"