Promi-News

„Southern Charm“-Star Madison LeCroy heiratet Brett Randle in Mexiko

Madison LeCroy ist offiziell in Mexiko verheiratet.

Etwas mehr als ein Jahr nach der Bekanntgabe ihrer Verlobung haben der Southern Charm-Star und ihr Verlobter Brett Randle am Samstag im Chablé Maroma an der Riviera Maya, mehr als tausend Meilen von ihrer Heimat South Carolina entfernt, ein zweites Mal den Bund fürs Leben geschlossen, berichtet People.

„Es war ein super chilliger, entspannter Tag – ist das nicht der Traum jeder Braut?“ Die 32-jährige LeCroy erzählte der Verkaufsstelle, die berichtet, dass die Hochzeit bei Sonnenuntergang vor fast 40 ihrer engsten Freunde und Familienmitglieder stattfand, darunter der 10-jährige Sohn des Reality-Stars, Hudson, und ihr Vater, der sie hinunterführte der Gang.

„Wir wollten hier in Charleston keine aufwändige Hochzeit mit 300 Leuten veranstalten. Das war einfach nicht unsere Stimmung“, fügte die Braut hinzu. „Und wenn Hudson nicht gewesen wäre, wären wir wahrscheinlich einfach durchgebrannt und [not done] eine Hochzeit. Aber er wollte etwas Besonderes, also haben wir uns für den Strand entschieden – und zwar für die Riviera Maya, weil wir dort schon einmal zusammen waren und wussten, dass unsere Gäste es genauso lieben würden wie wir. Und wir haben es sehr klein gehalten, keine Brautjungfern oder Trauzeugen, nur unsere Nächsten und Liebsten.“

Für die Hochzeit trug Randle einen sandfarbenen Leinenanzug von Tom James, den er mit einem weißen Hemd mit offenem Kragen und braunen Slippern kombinierte, während ein barfüßiger LeCroy ein weißes Reem Acra-Kleid trug, das mit kleinen weißen Blumenapplikationen bedeckt war.

Der Bravo-Reality-Star deutete in einem Instagram-Post, der Tage vor dem großen Tag geteilt wurde, auf ihr Hochzeitsziel hin. „Steig rein, Schatz, wir gehen nach Mexiko. Buchstäblich letzte Woche zeigte meine Familie ein Video von meinem 5-jährigen Ich, das dieses Lied singt, wir hatten alle Schüttelfrost“, beschriftete sie ein Heimvideo ihres jüngeren Ichs, das sang. „Wenn du es weißt, weißt du es.“

Siehe auch  Die Netflix-Dokumentationen von Meghan Markle und Prinz Harry veröffentlichen 3 Folgen mit Haftungsausschluss über die königliche Familie

Vor der Trauung verriet die zukünftige Braut auch ihr Hochzeitsdatum. „Es ist der letzte Countdown … 19.11.22“, beschriftete sie ein Video von ihr und Randle, die als Braut und Bräutigam in South Carolina verkleidet waren. ET hat bestätigt, dass sie am 16. November, Tage vor der Hochzeit am Zielort, in einem Gerichtsgebäude in South Carolina geheiratet haben.

„Ich fühle mich so geehrt, dass er mich gebeten hat, seine zukünftige Frau zu werden. Ich bin gesegnet. Er ist so ein gutes Vorbild für meinen Sohn“, schwärmte sie zuvor über ihren jetzigen Ehemann. „Ich bin wie, kneif mich! Ich habe das Gefühl, dass jeder, der legitim ist, das finden muss, oder ich hoffe, dass sie es tun. Weil dies eine Erfahrung war, die ich noch nie in meinem ganzen Leben gefühlt habe.“

x:

Quelle: ETonline

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"