FinanzenKrypto

Die Digital Currency Group schuldete dem Krypto-Kreditarm von Genesis Trading 575 Millionen US-Dollar

(Reuters) – Das Risikokapitalunternehmen Digital Currency Group, dem Genesis Trading und der Kryptowährungs-Vermögensverwalter Grayscale gehören, schuldet der Krypto-Kreditarm von Genesis 575 Millionen US-Dollar, sagte CEO Barry Silbert am Dienstagnachmittag in einem Brief an die Aktionäre.

Kredite von Genesis Global Capital, die letzte Woche die Auszahlungen von Kunden ausgesetzt hatten, wurden verwendet, um „Investitionsmöglichkeiten zu finanzieren“ und Aktien von nicht angestellten Aktionären zurückzukaufen, sagte Silbert in dem Brief, der von Reuters eingesehen wurde. Diese Schulden sind im Mai 2023 fällig, fügte er hinzu.

Die einzige Schuld der Digital Currency Group ist eine Kreditfazilität in Höhe von 350 Millionen US-Dollar von „einer kleinen Gruppe von Kreditgebern“, angeführt von Eldridge.

Das Unternehmen ist auf dem besten Weg, in diesem Jahr einen Umsatz von 800 Millionen US-Dollar zu erzielen, sagte Silbert.

(Berichterstattung von Hannah Lang in Washington; Redaktion von Chris Reese)

Quelle: von Yahoo Finance

Siehe auch  Der Euro hält sich auf hohem Niveau, da der US-Dollar vor den mittelfristigen Laufzeiten an den Rand gedrängt wird. Höherer EUR/USD?

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"