Promi-News

„The Voice“: Blake Shelton sagt, dass Brayden Lape nach Top-13-Leistung „eine Zukunft in der Country-Musik“ hat

Brayden Lape ist vielleicht der jüngste Sänger in dieser Staffel von The Voice, aber an Talent mangelt es ihm nicht!

Coach Blake Shelton konnte nicht umhin, vor seinem Auftritt von Sam Hunts Version von „Come Over“ von Kenny Chesney in der Top-13-Liveshow am Montag von dem 16-jährigen Sänger zu schwärmen.

„Er ist von Natur aus so begabt“, lobte Blake, während seine Frau und Trainerkollegin Gwen Stefani gleich auf den Punkt kam und davon schwärmte, dass Brayden „so wunderschön und so groß“ sei.

„Du hast einfach etwas an dir, du musst nicht wirklich viel tun, und das ist selten“, fügte Gwen hinzu. „Ich möchte, dass du dich daran erinnerst, denn du bist 16 und wirst dich nur besser kennenlernen.“

„Du hast das Ding einfach, sie hat Recht“, stimmte Blake zu. „Du hast eine solide Country-Stimme, die anders ist, die einzigartig ist, und du hast eine Zukunft in der Country-Musik. Ganz zu schweigen von deiner Zukunft in dieser Show.“

Vor den Live-Shows der 22. Staffel hatte Brayden einen großen Moment während der letzten Drei-Wege-Knockout-Runde, wo sein Cover von „Mercy“ von Brett Young die Trainer begeisterte und Gwen zu Tränen rührte.

„Brayden, was du tust, hat etwas so Unauffälliges und es ist einfach so natürlich“, lobte die Frontfrau von No Doubt, nachdem sie sich die Augen gewischt hatte. „Ich möchte nur als Mutter sagen, dass ich dich wirklich gut finde.“

„Ich glaube ich habe mich in dich verliebt!“ Camila Cabello schwärmte. „Ich liebe dieses Lied. Ich finde deinen Ton so schön. Es hat so etwas wie eine emotionale Unschuld. Ich weiß, dass sich jedes Mädchen gerade in dich verliebt.“

Siehe auch  Kim Kardashian bringt Geburtstagsfeiern nach In-N-Out, nachdem sie das Usher-Konzert in Las Vegas verpasst hat

Was Blake betrifft, so konnte er nicht umhin, vom Wachstum seiner jüngsten Teammitglieder beeindruckt zu sein. „Jedes Mal, wenn er diese Bühne betritt, hat er große Schritte gemacht“, sagte er. „Also, ich denke, sobald wir in die Lives kommen, denke ich, dass er am Ende die Trophäe halten könnte.“

The Voice wird montags und dienstags um 20 Uhr PT/ET auf NBC ausgestrahlt. Sehen Sie mehr aus dieser Saison im Video unten!

x:

Quelle: ETonline

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"