Promi-News

Dolly Parton ehrt Patentochter Miley Cyrus an ihrem 30. Geburtstag

Dolly Parton zollt ihrer Patentochter Miley Cyrus an ihrem runden Geburtstag Tribut! Am Mittwoch wurde der „We Can’t Stop“-Sänger 30 Jahre alt.

Auf Instagram teilte Parton aktuelle Fotos von ihr und Cyrus von einem Fotoshooting, um für ihr bevorstehendes Silvester-Special zu werben, und schrieb: „Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag @MileyCyrus! Ich kann es kaum erwarten, mit dir zu feiern und das neue Jahr einzuläuten!! “

Das Duo wird Silvester in Miami für die zweite Folge von Mileys Silvesterparty feiern, die am 31. Dezember auf NBC ausgestrahlt wird. Am Montag teilte Cryus Parton ein Video, in dem sie das bevorstehende Special anteten.

„Bei Mileys Silvesterparty geht es darum, glamourös zu werden und sich so gut wie möglich anzuziehen“, sagte Cyrus. „Nun, das machen wir jeden Tag, nicht wahr, Miley?“ Parton antwortete. „Du hast es mir gut beigebracht!“ Cyrus schloss.

Im Dezember 2020 lobte Cyrus ihre „gute Fee“ für die diesjährige Billboard Women in Music, als Parton den Hitmaker Award erhielt.

„Ich habe noch nie jemanden getroffen, der Dolly Parton nicht mag. Und man kann mit Sicherheit sagen, wenn sie sie nicht mögen, dann nur, weil sie sie lieben“, schwärmte Cyrus. „Dolly Parton hat die Musik über ihr eigenes Genre hinaus beeinflusst.“

„Dolly hat den Weg für andere Songwriterinnen geebnet und sie ermutigt, Verantwortung zu übernehmen und die Anerkennung zu erhalten, die sie verdienen – ein Problem, mit dem viele Frauen in der Songwriter-Branche noch heute zu kämpfen haben“, fuhr sie fort. „Als Elvis versuchte, Dollys ‚I Will Always Love You‘ aufzunehmen, sagte Dolly bekanntermaßen nein und behielt die Kontrolle über ihren Song, für den Elvis die Hälfte der Veröffentlichungsgebühren verlangte. Töte den ganzen Tag, Dolly.“

Siehe auch  Hören Sie sich den Soundtrack zu „Black Panther: Wakanda Forever“ mit Rihanna, Tems und mehr an

x:

Quelle: ETonline

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"