Promi-News

Jeremy Renner teilt Genesungs-Update zu Hause: „Diese über 30 gebrochenen Knochen werden sich heilen“

Jeremy Renners Weg der Genesung umfasst die Reparatur von mehr als 30 gebrochenen Knochen. Und der 52-jährige Schauspieler investiert die harte Arbeit, um dorthin zu gelangen.

Am Samstagmorgen ging der Star des Bürgermeisters von Kingstown auf Instagram und veröffentlichte ein Foto seiner Genesung zu Hause, das ihn bei der Teilnahme an einer Physiotherapie zeigt. Er liegt auf einem Bett, während ein Therapeut an seinem rechten Bein arbeitet. In seiner Bildunterschrift nahm sich Renner etwas Zeit, um sich bei denen zu bedanken, die ihn auf diesem Weg der Genesung unterstützt haben, und enthüllte gleichzeitig die Schwere seiner Verletzungen.

„Morgentraining, Vorsätze haben alle dieses besondere neue Jahr verändert“, begann er seine Bildunterschrift. „Aus einer Tragödie für meine ganze Familie hervorgegangen und schnell darauf konzentriert, umsetzbare Liebe zu vereinen. stärker werden, genauso wie sich die Liebe und Bindung zu Familie und Freunden vertieft. Liebe und Segen für euch alle 🙏❤️🙏.“

Renners Gesundheitsupdate kommt weniger als eine Woche, nachdem er nach einem lebensbedrohlichen Schneepflugunfall am Neujahrstag in Nevada aus dem Krankenhaus entlassen wurde. Er musste in ein Krankenhaus geflogen werden, wo er sich einer Brustoperation unterzog, da er von einer Pistenraupe in der Nähe seines Hauses in der Gegend des Mt. Rose Highway in Reno, Nevada, zerquetscht worden war.

Bei dem Notruf eines Nachbarn beim Büro des Sheriffs von Washoe County kann man Renner vor Schmerzen stöhnen hören, während der Nachbar sein Bestes tut, um der Telefonistin die Situation zu erklären und dem verletzten Schauspieler zu versichern, dass Hilfe unterwegs ist.

„Er ist in einem schlechten Zustand“, sagte der Nachbar, nachdem er erklärt hatte, dass Renner vom Schneepflug zerquetscht worden war. „Wir brauchen hier nur sofort jemanden mit lebensrettenden Techniken.“

Siehe auch  Shaquille O'Neal enthüllt, dass er 40 Pfund verloren hat und 2023 weitere 20 verlieren will (Exklusiv)

„Er wurde an seiner rechten Seite zerquetscht, ja, an seiner rechten Brust und seinem Oberkörper“, fuhr der Nachbar während des Anrufs fort. „Seine Rippen sehen aus, als wären sie zerquetscht. Er hat auch eine Kopfwunde.“

Renner feierte seinen 52. Geburtstag vom Krankenhausbett aus und dankte den Fans für ihre überschwängliche Unterstützung.

x:

Quelle: ETonline

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"