Promi-News

Lauren London darüber, warum sie besorgt war, Jonah Hill als ihr Liebesinteresse an „You People“ zu haben (Exklusiv)

Lauren London gibt zu, dass sie anfangs „besorgt“ war, sich Netflix’ You People anzuschließen. Die 38-jährige Schauspielerin spielt die Rolle der Amira in der kommenden Komödie von Drehbuchautor und Regisseur Kenya Barris, die ihr folgt, wie sie und ihr Freund – gespielt von Jonah Hil – die Familien des jeweils anderen treffen.

Amira und Ezra (Hill) sind überglücklich, bis letztere beschließt, in dem von Guess Who’s Coming to Dinner inspirierten Film einen Heiratsantrag zu machen. Ein Treffen der Familien geht fürchterlich schief, als Amiras Eltern, Akbar (Eddie Murphy) und Fatima (Nia Long), Ezras bemühte Mutter Shelley, gespielt von Julia Louis-Dreyfus, und den beiläufig rassistischen Vater Arnold, gespielt von David, treffen Duchovny.

„Bevor ich den Film drehte, war ich einfach besorgt [if] Dies ist eine Geschichte, zu der ich beitragen möchte“, sagte London ET vor der Streaming-Premiere des Films. „Ich wollte nur sicherstellen, dass dies eine Geschichte ist, zu der ich beitragen möchte. ich [also] fragte sie: ‚Okay, warum sie und er?‘ Denn sie war verdammt stylisch geschrieben und er war so … sehr zurückhaltend [guy]. Also musste es für mich um ihre Seelenverbindung gehen und nicht um das, was wir sahen oder sahen [why] Wir würden davon ausgehen, dass diese beiden Personen sich verabreden würden. Es ging darum, dass sie sich treffen, verbinden und eine Seelenverbindung haben.“

Barris scherzte, dass die Produktion London „bettelte“, sich der Besetzung des Films anzuschließen, und erklärte, dass „der springende Punkt darin bestand, wenn ich auf Twitter schaue und ich sehe, wie Jonah Hill ausgeht … bestimmte weiße Schauspieler, die ich sagen würde: ‚Ich ‚bin nicht geblasen.‘ Ich liebe Zazie Beetz, aber wenn ich es sähe [her with] Jonah, ich würde nicht sagen: ‚Was?‘ [But] Wenn ich sähe, dass Jonah Hill mit Lauren London zusammen ist, würde ich sagen: ‚Moment mal, was!?‘“

Siehe auch  Sehen Sie Katy Perry Crash Lionel Richies CMA Awards Interview (Exklusiv)

„Das ist der Film. Deshalb war sie so wichtig“, fügte Barris hinzu.

Die Black-ish-Schöpferin verglich London mit Julia Roberts und sagte, dass die Zuschauer die Schauspielerin wiederentdecken werden, nachdem sie You People gesehen haben, und „sie wird jede Rolle bekommen, sage ich.“

„Ich habe mich sehr sicher gefühlt, weil Kenia ein Freund von mir ist. Ich habe mich an diesem Set sehr beschützt und umsorgt gefühlt“, teilte London mit. „Ich denke, wenn du dich in irgendeiner Umgebung sicher fühlst, darfst du einfach auf diese Weise gedeihen und aufblühen. Und für mich war ich wie ein Beobachter – ich habe einfach all dieses Talent und all diese Meister ihres Handwerks aufgenommen, und ich war sehr demütig und dankbar, dort zu sein und daran teilzunehmen.“

Barris gab auch bekannt, dass er und Hill, die das Drehbuch des Films geschrieben haben, seit drei Jahren an dem Film arbeiten. „Darauf ist er sehr stolz“, sagte Barris über den Schauspieler, der letztes Jahr von den traditionellen Pressereisen zurückgetreten war. „Ich denke, er würde sagen, das ist es, was wir versucht haben – durch Comedy etwas Einheit zu schaffen und tatsächlich über Dinge zu sprechen, über die die Leute Angst haben, darüber zu sprechen.“

You People debütiert am 27. Januar auf Netflix.

x

Quelle: ETonline

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"